Kostenübernahme

Für Betriebe

Die Kostenübernahme für Betriebe ist sehr einfach und erfolgt über das untenstehende Formular "Anmeldung Berufsgenossenschaft" der Berufsgenossenschaften. Bitte übergeben Sie dieses Formular am Ausbildungstag vollständig ausgefüllt an unseren Mitarbeiter.

Achten Sie bitte insbesondere darauf, dass die Felder "Zuständige Berufsgenossenschaft", "Mitglieds-Nr. des Unternehmens" und "Stempel, Unterschrift des Unternehmens" ausgefüllt sind.

 

Für Mitarbeiter an Schulen und in öffentlichen Betrieben

Die Kostenübernahme für Schulen und öffentliche Betriebe ist im sogenannten Gutscheinsystem geregelt.

Dabei ist es notwendig, rechtzeitig vor dem Kurs die Ausbildungsgutscheine bei der Landesunfallkasse zu beantragen und diese ausgefüllt am Tag der Ausbildung an unseren Mitarbeiter zu übergeben.

 

Die Antragsformulare finden Sie hier

Anmeldung Berufsgenossenschaft
Für die Kostenübernahme des Ausbildungskurses bei Unternehmen.
Anmeldung Berufsgenossenschaft.rtf
Text-Dokument [109.7 KB]
Gutscheinanforderung Verwaltung & Handelsbetriebe
Der Gutschein für die Kostenübernahme des Ausbildungskurses bei der Verwaltung und Handelsbetrieben.
Gutschein Ersthelferausbildung allgemein[...]
PDF-Dokument [29.1 KB]
Gutscheinanforderung Schule & Kindertageseinrichtung
Der Gutschein für die Kostenübernahme des Ausbildungskurses bei Schulen und Kindertageseinrichtungen.
Gutschein Ersthelferausbildung öffentlic[...]
PDF-Dokument [24.6 KB]
Gutscheinanforderung Tagespflegepersonal
Der Gutschein für die Kostenübernahme des Ausbildungskurses bei Tagespflegepersonal.
Gutschein Ersthelferausbildung Tagespfle[...]
PDF-Dokument [23.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lorberg & Kollegen | Impressum